Deutsche Kunst

Gemälde – Virginia
Viele Gemälde von verschiedenen Epochen wurden in Deutschland gemalt. Zum Beispiel ist Albrecht Dürer ein sehr berühmter Maler von der Renaissance. Er wohnte in Nürnberg und mal Landschaften und Figuren. Außer seiner Arbeit bei Gemälden sind seine Holzschnitte auch sehr bekannt. Seine Gemälde und GEdachte wurden auch sehr von der Reformation beeinflusst und die Hauptthemen der späteren Malern wurden auch von diesem Ereignis viel beeinflusst.

Es gab viele Künstler auch in dem Barock und Rokoko Epochen wie Johann Liss. Es gab auch viele Künstler in Romantik wie Caspar David Friedrich.

Die Biedermeierzeit fand ihre Ursprung in Deutschland mit Malern wie Carl Spitzweg. Diese Stil benutzte realistische Bilder aber hat auch die Gefühle von der Romantik.

Früh im zwanzigsten Jahrhundert gab es in Deutschland viele Bewegungen gegen andere Bewegungen. Zum Beispiel waren die Plakatstil und Neue Sachlichkeit Gegenbewegungen. Während dem Zweiten Weltkrieg wollte die deutsche Regierung traditionelle Kunst unterstützen und viele moderne oder kontroverse Künstler hatten Probleme. Nach dem Krieg gab es verschiedene Stile in Ost- und Westdeutschland.

Beliebt Deutsche Künstler und Künstlerin- Allison: Einige Meiner Lieblingskünstler oder Künstlerinnen aus Deutschland sind Gabriele Münter, Albrecht Dürer, und Paul Klee. Sie sind nicht nur in Deutschland berühmt, aber auf die ganzen Welt. Gabriele Münter war am
bekanntesten für ihre Gemälde.

Miniatura

Dieses Gemälde sind eine Selbstportrait von Gabriele Münter in 1908. Ihre Kunst war gefühlvoll und sehr wichtig für die Impressionismus Bewegung.

“Feldhase” von Albrecht Dürer, ist ein Aquarell Stück von 1502 und es wahrscheinlich seine bekanntestes Kunstwerk ist.Viele realistische Künstler schauen zu Albrecht als Inspiration auf.

“Die Zwitscher-Maschine” ist ein abstrakt Kunstwerk von Paul Klee. Er hat das gemacht im 1922 und Hitler es als entartete Kunst erklärtet. seine Arbeit war revolutionär, weil sie sich dem repressiven Regime widersetzte. Heute, wird er für seine einst kritisierte Arbeit gefeiert.Musik – Victoria:
In Deutschland wurden viele sehr berühmte Komponisten geboren. Einer war Johann Sebastian Bach, der von 1685 bis 1750 in der Barockzeit gelebt hat. Er ist bekannt als einer der besten Komponisten aller Zeiten. Er hat viele Kompositionen komponiert, wie zum Beispiel die “Brandenburgischen Konzerte,” Orgelwerke und “Goldberg-Variationen.” Auch aus Deutschland war Ludwig van Beethoven. Er hat von 1770 bis 1827 in der Klassik und Romantik gelebt. In den letzten zwölf Jahren seines Lebens könnte er total nichts hören, aber er hat immer noch Musik geschrieben. Als er völlig taub war, hat er viele bekannte Lieder komponiert, wie zum Beispiel Große Fuge, Op. 133. Er hat auch “An die Freude,” Missa Solemnis und “Eroica-Symphonie” komponiert. Gedichte – Mai
Es gibt viele gute deutsche Gedichte, von Dichter wie zum Beispiel Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Walter Kaufmann, und viele andere. Ein Lieblingsgedicht ist Fisches Nachtgesang von Christian Morgenstern, und es ist die tiefste deutsche Gedicht. Ein anderer wichtiger Dichter ist Goethe. Er hat viele Gedichte, zum Beispiel Erlkönig, das Göttliche, Prometheus, usw. geschrieben. Seine Gedichte haben eine grosse Einfluss an deutsche Kultur und die Sturm und Drang Zeit gehabt. Mein Lieblingsgedichte sind Fisches Nachtgesang und Die Lorelei (von Heinrich Heine).